Bunt und interessant: die Chiemgauer Medienwochen sind 2021 digital

Nun ist es soweit: die Chiemgauer Medienwochen 2021 stehen vor der Tür. Und natürlich stellt auch uns die aktuelle Situation vor besondere Herausforderungen. Deshalb finden alle Angebote der Chiemgauer Medienwochen heuer komplett digital statt. Unter kräftiger Mithilfe aller Beteiligten ist es gelungen, ein buntes und inhaltlich hochwertiges Programm auf die Beine zu stellen. Die Medienwochen bieten Workshops und Vorträge mit einer breiten Themenvielfalt und wollen viele unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.

Nicht zuletzt ist vielleicht gerade das Projekt der Chiemgauer Medienwochen 2021 eine besonders gute Gelegenheit, sich den Herausforderungen der Zeit zu stellen und neue Möglichkeiten der digitalen Welt auszuprobieren, um die Themen und Inhalte, die zu dem breiten Thema Medien gehören, zu transportieren. Denn das Thema Digitalisierung wird uns mit Sicherheit auch in Zukunft und abseits von Corona beschäftigen. Wichtig ist uns dabei, dass digitale und virtuelle Angebote diejenigen in Präsenz nicht ersetzen sollen. Aber sie im besten Falle ergänzen und somit für mehr Menschen zugänglich machen.

Alle Angebote und Veranstaltungen der diesjährigen Medienwochen sind kostenlos. Alle Informationen finden Sie unter chiemgauer-medienwochen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.