Laternenwanderung – auf der Suche nach dem Advent – Familien-Challenge

Treffpunkt für die Laternenwanderung ist am Parkplatz des Aschauerweiherbades in Bischofswiesen. Bitte eine eigene Laterne und je eine  Tasse mitbringen. Die Wanderung ist kinderwagentauglich.

Los geht´s am Freitag 07.12.18 um 16:30 Uhr, die Aktion dauert bis ca. 18:30 Uhr. Bitte unbedingt anmelden per Mail an info@jugendstelle-bgl.de oder unter Tel. 08651 / 6 46 76.

Veranstalter:

Sylvia Scheifler, Katholische Jugendstelle Berchtesgadener Land

Anmeldung: bis zum 4.12. per Mail an info@jugendstelle-bgl.de oder Tel. 08651 / 6 46 76

Wanderung zur Burgruine Karlstein – mach mit bei der Familien-Challenge

Eine kurze, gut 20-minütige Wanderung führt zur Burgruine Karlstein hinauf. Dort wird ein Lagerfeuer gemacht, Stockbrot gebacken und Spiele gemacht. Bitte eine Taschenlampe mitbringen!
Treffpunkt ist in Karlstein / Bad Reichenhall am Parkplatz am Park in der Schmalschlägerstraße.
Los geht´s am Freitag 30.11.18 um 15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Marco Balonier, Kontakt: marco.balonier@caritasmuenchen.de

Aktiv dabei sein: neue Angebote zum Mitmachen für Familien

Kürbis schnitzen im Haus der Jugend in Bad Reichenhall, Weihnachtsplätzchen backen im Landratsamt oder eine Wanderung zur Burgruine Karlstein mit Lagerfeuer, Stockbrot und Spielen? Das und vieles mehr bietet das Team der Familien-Challenge an. Das sollte man nicht versäumen!

Termine und alle Angebote sind auf der Webseite unter dem folgenden Link zu finden:

https://familien-challenge.net/angebote-team/

Oder als PDF: Familien-Challenge-Angebote-vom-Team-Folder

Aktiv sein und bei der nächsten Sonderverlosung mit dabei sein

Aktive Familien können nur gewinnen! Denn wer gemeinsam etwas unternimmt, stärkt den Zusammenhalt durch gemeinsame Erlebnisse. Wer bis zum 30. Juli mit der Familie aus dem Bereich Outdoor-Aktivitäten etwas unternimmt und einreicht, der nimmt an der nächsten Sonderverlosung teil. Und mit etwas Glück gibt´s Tickets für eine Ferienaktivität.
Eine Wanderung, eine besondere Naturerfahrung, Radln oder draußen übernachten – Möglichkeiten gibt es sicherlich noch viel mehr. Und auch eigene Ideen sind gefragt und nehmen an der Verlosung teil.

Kinder malen ihre Sicht auf Demokratie

Am Samstag, den 16. Juni 2018 ab 10:00 Uhr sind alle Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren, die gerne malen möchten, in den „Laden“ in der Hauptstraße 7  in der Fußgängerzone eingeladen.

Die Henastoibande e.V. organisiert im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie Freilassing“ das Projekt „Art 1 GG – alle Menschen sind gleich und haben gleiche Rechte – Kinder malen in der Fußgängerzone Freilassing“.

Projektleiterin ist Künstlerin Elfriede Slavik aus Freilassing.

Mitmachen ist ohne Anmeldung möglich.

Die Familien-Challenge geht weiter!

Mit einem Familien-Aktionstag am Samstag 12. Mai 2018 von 13 bis 18 Uhr im Hochseilgarten in der Nonner Au in Bad Reichenhall beginnt die zweite Runde der „Familien-Challenge“ im Landkreis Berchtesgadener Land! Wir hoffen auch dieses Mal wieder auf engagierte und aktive Familien und freuen uns über Sponsoren, die die gemeinsamen Aktivitäten der Familien mit Eintritts- und Fahrkarten belohnen.

Die Homepage wird aktualisiert und dann wird sich auch die eine oder andere neue Idee für Familienunternehmungen darauf finden!

Ziel ist es auch dieses mal wieder, ganz bewußt Aktivitäten mit der Familie zu unternehmen. Und wichtig: was eine Familie ist, kann jeder selbst definieren. Zwei gehören halt mindestens dazu und es sollten auch zwei verschiedene Generationen sein.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viele spannende und erfahrungsreiche Stunden bei schönen gemeinsamen Aktivitäten!