Home

Neue Angebote für die Familien-Challenge!

Am Mittwoch 24. Oktober geht die Familien-Challenge in eine neue Runde. Im Haus der Jugend in Bad Reichenhall werden Kürbisse geschnitzt. Über den Winter gibt es dann ein Aktivprogramm, das von den Organisationen, die hinter der Familien-Challenge stehen, veranstaltet wird.

An den kulturellen, spielerischen oder sportlichen Aktionen können Familien kostenlos teilnehmen. Da wird zum Beispiel gebastelt, entdeckt und gebacken, es gibt verschiedene familiengerechte Wanderungen mit Lagerfeuer- oder Laternenstimmung und Rodeln oder Schneeschuhwandern.

Mehr Informationen finden sie hier oder auch beim Sucht-Arbeitskreis im Berchtesgadener Land. Telefonisch erreichen Sie hierzu die Caritas Suchtpräventionsstelle unter 08651-95850.

Also los geht´s für engagierte und aktive Familien. Für die Teilnahme werden auch weiterhin Eintrittskarten und anderes verlost.

Und wie immer geht´s darum, ganz bewußt Aktivitäten mit der Familie zu unternehmen. Und wichtig: was eine Familie ist, kann jeder selbst definieren. Zwei gehören halt mindestens dazu und es sollten auch zwei verschiedene Generationen sein.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viele spannende und erfahrungsreiche Stunden bei schönen gemeinsamen Aktivitäten!

Die Familien-Challenge wird unterstützt von der AOK Bayern Direktion Bad Reichenhall.